13 Jun

Lesung Herzgeschichten

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente ISBN 3865419402 SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017




Am Samstag, 25. August 2018, finden 2 Lesungen aus meinem Buch “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” statt. Beide sind auf ca. 90 min ausgelegt und werden Raum für einen Austausch geben. Für Interessierte ist der Erwerb und auf Wunsch das Signieren eines Buches möglich.

 

Die erste Lesung um 15:00 richtet sich thematisch vorzugsweise an Familien mit Kindern sowie  Schüler_innen, Lehrer_innen, Erzieher_innen oder Kinder- und Jugendtherapeuten. Hier wird es vorrangig um Emotionen und den Umgang damit gehen sowie um Mobbing.

 

Die Geschichten der zweiten Lesung um 18:00 sind vorzugsweise an interessierte Erwachsene, Therapeut_innen, Heilpraktiker_innen oder Trauerbegleiter_innen adressiert. Die tieferen Inhalte des Abends werden die Emotionen  Liebe und Trauer (analog der Gedichtesammlung “Poesie in Licht und Schatten”) sein.

 

Lesung Herzgeschichten für kleine Glücksmomente in Berlin am 25.8.18

 

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende für das bereitgestellte Wasser oder den Kauf eines Buches, freue ich mich natürlich.   ;o)

 

 

 

Kurz und knapp

Termin:  Sa, 25.08.2018,  15:00 bzw. 18:00, jeweils ca. 90 min
Veranstaltungsort:  Berlin Schöneberg, Nähe U Bayerischer Platz
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung (erforderlich)  gern per Mail oder  Telefon 030 / 343 910 83.

Die genaue Adresse und Wegbeschreibung versende ich mit der Anmeldebestätigung.

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Visited 32 times, 1 visits today)
13 Jun

Motivations-Workshop “Grenzen überwinden” – Erstaunlich, was alles möglich ist

Motivationsworkshop, Löffelbiegen, Grenzen




Du willst die erstaunliche Kraft erleben, die Du in Dir hast?
Du willst erleben, wie Du ungeahnte Möglichkeiten ausschöpfst?
Du willst Deine Wünsche und Ziele erreichen?

 

In meinem Workshop zeige ich Dir, wie Deine Motivation es Dir möglich macht, Ziele zu erreichen und selbstgesteckte Grenzen zu überwinden. Das Verbiegen eines Löffels hat dabei eher symbolischen Charakter. Vielmehr geht es um die mentale Kraft, ungenutzte Ressourcen zu aktivieren und an sich zu glauben.

Ich möchte Dich von Dir selbst begeistern, Dir Deine Stärken bewusst/er machen.

Ganz gleich, ob Du z.B. an Deinem Selbstbewusstsein, Deiner Motivation, Deiner mentalen Stärke oder Ängsten/Phobien arbeiten möchtest, dieser Workshop kann Dich dabei unterstützen. Es ist faszinierend, was möglich wird, wenn Du an Dich glaubst.

 

Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht:
Du wirst auf jeden Fall recht behalten.

Henry Ford (1863-1947)

 

 

Lass Dich inspirieren, wozu Du fähig bist.

In ca. 3 Stunden arbeiten wir in der Gruppe, bereiten uns auf das Verbiegen der Löffel vor und nutzen Visualisierungen, um die neu entdeckte Kraft für das weitere Leben zu festigen. Wer möchte, kann auch gern einen eigenen Löffel mitbringen.

 

Der nächste Workshop findet am 25. August 2018 statt.

 

Kurz und knapp

Termin:  Sa, 25.08.2018,  10:00 bis ca. 13:00
Veranstaltungsort:  Berlin Schöneberg, Nähe U Bayerischer Platz
Teilnehmer:  6-15
Investition:  99,99€  pro Person
Ziel/e:  Motivation, Selbstbewusstsein, Selbstwertstärkung, Ziele erreichen, Stärken entdecken

 

Die Plätze sind begrenzt, daher sichere Dir rechtzeitig Deine Teilnahme.

Mit jeder Teilnehmerin bzw. jedem Teilnehmer führe ich vorab ein kurzes, persönliches Vorgespräch in meiner Praxis oder ggf. telefonisch.

Email und Anmeldeformular

 

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

(Visited 28 times, 1 visits today)
06 Mrz

Workshop “Rede- und Prüfungsangst” Winterakademie in der ASH Berlin

Workshop Prüfungs-/Redeangst Winterakademie ASH Alice Salomon Hoschule Berlin © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018

© Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018

 

Am 1.3.18 war ich zum ersten Mal im Rahmen der Winterakademie in der Alice Salomon Hochschule Berlin mit (m)einem Workshop “Rede- und Prüfungsangst” dabei.

 

Neben etwas Theorie zu Beginn, gab es Übungen und Selbsterkenntnisse über die eigenen Rede- und Prüfungsängste. Ich war begeistert, dass alle den gewünschten Kurzvortrag gehalten und positives Feedback dafür bekommen haben.

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und (gemäß Feedback) konnten alle Teilnehmer_innen positive Erfahrungen für sich mitnehmen. Da schlägt das Trainerherz höher ;o)

Über das tolle Feedback zum Workshop habe ich mich sehr gefreut.

 

 

 

Prüfungssituationen, Reden und Vorträge vor anderen stellen für manche Menschen schwierige, angstbehaftete Momente dar. Ein bisschen Anspannung ist dabei sogar förderlich. Lernen Sie, leichter mit diesen Situationen umzugehen und Rede-/Prüfungssituationen zu meistern.

 

© Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018

Seminarteilnehmer_innen haben ein Verständnis bekommen, was Angst (emotional, mental, körperlich) ist und wie sie sich äußert sowie Grundformen der Angst kennengelernt, um damit Prüfungsangst und Redeangst (besser) zu verstehen und eigene Lösungswege zu finden, mit Ängsten besser umzugehen. Zur praktischen Übung haben die  Teilnehmer_innen einen Kurzvortrag (5 min, eigenes Thema) gehalten. Ziel war es, zukünftig entspannter mit Rede-, Vortrags- oder Prüfungssituationen umgehen zu können.

 

Inhalt des  Workshops:

  • Was ist Angst? (Angst, Furcht, Phobie, Panik)  © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018
  • Wie äußert sich Angst? (Dimensionen der Angst, Reaktionsmuster,
    Faktoren und Auslöser von Angst)
  • Grundformen der Angst (F. Riemann)
  • Prüfungsangst
  • Redeangst
  • Übungen für den Akutfall
  • Lösungswege/Therapien (Angst als Freund)
  • Der Spontanvortrag – Tipps für spontane Reden
  • Kurzvortrag der Teilnehmer_innen

 

 

 

Vielen Dank an Magdalena Malyga für die tolle Vorbereitung und freundliche Unterstützung.

 

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Visited 66 times, 1 visits today)
25 Feb

Gesundheitsmesse Zehlendorf 24.02.18

© Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018

 

Zum ersten Mal waren meine Kollegin Sylvia Porstein und ich mit einem Stand auf der Gesundheitsmesse Zehlendorf im Bürgersaal vertreten. Die Messe war über den ganzen Tag (10:00-17:00) gut besucht und wir konnten einige gute Kontakte knüpfen.

Wir haben uns jeweils mit der Spende eines Gutscheins an der großen Verlosung zu Gunsten des Deutschen Roten Kreuz Kreisverbands Berlin Steglitz-Zehlendorf e.V. für das Projekt “Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) ” beteiligt.

 

© Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018 © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018 © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2018

 

 

 

 

 

Die Bezirksstadträtin für Jugend, Gesundheit und Integration für Steglitz-Zehlendorf, Carolina Böhm, erwähnte in ihren Grußworten zur Eröffnung, dass dieser Stadtbezirk einer der gesündesten von Berlin ist.

Ich war erstmalig dabei und habe mich als Heilpraktiker für Psychotherapie (Hypnose, Ängste/Phobien, Stress, Zwischenmenschliches), für Teamcoaching (insb. Krankenhaus- und Pflegeeinrichtungen) und als Autor der Herzgeschichten vorgestellt.

Neben vielen Dienstleistungen, die vorgestellt wurden, konnten die Messebesucher Vorträgen lauschen oder vielfältige Angebote ausprobieren oder verkosten.

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Visited 53 times, 1 visits today)