05 Dez

Lesung Weihnachtslichter

 

 

Herzgeschichten weihnachtliche Lesung Weihnachtslichter 2.12.18

 

Ich hatte die Möglichkeit, tolle Räumlichkeiten zu nutzen, wofür ich sehr dankbar bin.

 

 

 

 

 

 

 

Lesung Herzgeschichten für kleine Glücksmomente in Berlin am 25.8.18Ich freue mich sehr über die beiden Lesungen am 1. Adventssonntag. Die erste Lesung um 15:00 war durch Kinder (5-8 Jahre) gut besucht. Durch kleine Einlagen und Mitmachaktionen, konnten die kleinen Zuhörer gut einbezogen werden.

 

 

 

Herzgeschichten weihnachtliche Lesung Weihnachtslichter 2.12.18

Ein besonderer kleiner Zuhörer, Hendrik, hat mir ein “Weihnachtslicht” gebastelt, mitgebracht und geschenkt. Es ist sehr süß und ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich werde es wohl zukünftig zu den “Weihnachtslicht”-Lesungen mitnehmen.

 

 

 

 

 

Leider konnten krankheitsbedingt nicht alle Reservierungen genutzt werden. Die anwesenden Damen bei der zweiten Lesung haben nach eigenem Bekunden, die Lesung genoßen. Als Premiere habe ich eine noch unveröffentliche Weihnachtsgeschichte gelesen. Über das Feedback habe ich mich sehr gefreut.

“Weihnachtslichter” sind keine klassischen Weihnachtsgeschichten, beleuchten jedoch den Kern von Weihnachten und stimmen auf die Adventszeit ein.

 

Herzgeschichten weihnachtliche Lesung Weihnachtslichter 2.12.18

 

In diesem Sinne allen eine besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.

Herzlichst
Steffen Zöhl

 

 

Weitere Lesungen folgen in 2019…

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

(Ansichten 43, 1 Ansichten heute)
05 Dez

Messe Alternative Heilmethoden 1.12.18 im Bürgerhaus Zehlendorf

Messe Alternative Heilmethoden Bürgerhaus Zehlendorf 1.12.18 Vortrag Hypnosetherapie bei Ängsten

 

Am Sa 1.12.18 waren meine Kollegin Sylvia Porstein und ich mit einem Stand auf der Messe Alternative Heilmethoden im Bürgerhaus Zehlendorf vertreten. Neben der Vorstellung meiner “Praxis Der Zuhörer” und den Schwerpunkten Ängste, Phobien, Stress und Zwischenmenschliches habe ich auch mein Buch “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” (Lehmanns Media) präsentiert.

 

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente ISBN 3865419402 SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017

 

 

In der vorweihnachtlichen Zeit konnte ich ettliche Besucher_innen für den Kauf eines Buches begeistern. Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut. Die letzten acht Geschichten sind ja auch “Weihnachtslichter” und momentan besonders schön zu lesen.

 

Messe Alternative Heilmethoden Bürgerhaus Zehlendorf 1.12.18 Vortrag Hypnosetherapie bei Ängsten

 

Mein großer Wunsch, einen Vortrag halten zu können, ging in Erfüllung. Ich hatte mich bewusst für ein freies Vortragen entschieden, um auf die Reaktionen der Zuhörer_innen eingehen zu können. Da “Hypnosetherapie bei Ängsten und Phobien” einer meiner Schwerpunkte ist, konnte ich gut praktische Beispiele einbringen, um die Wirkungsweisen zu verdeutlichen. Da im Anschluss einige Teilnehmer an den Stand kamen und sich unterhielten oder Visitenkarten mitnahmen, gehe ich davon aus, dass sie zufrieden waren.

 

 


(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Ansichten 29, 1 Ansichten heute)
30 Nov

“Die Liebe des kleinen Käfers” in der KGS 12/2018

Meine therapeutische Kurzgeschichte “Die Liebe des kleinen Käfers” wurde in der neuen KGS 12/2018  (Körper Geist Seele, Berlin; Seite 19) zum Thema “Glück” veröffentlicht.

Ich freue mich sehr darüber und bin auch ein bisschen stolz darauf.

 

Lesung Herzgeschichten für kleine Glücksmomente in Berlin am 25.8.18

 

Die Liebe und das Glück gehen oft Hand in Hand – wenn auch manchmal nur für eine Zeit. Sie lässt uns Grenzen überwinden und … fliegen.

 

 

 

Weitere “Herzgeschichten” gibt es in meinem Buch:

 

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente ISBN 3865419402 SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017

 “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” (Lehmanns Media).

 

 

SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2018)

 

 

 

(Ansichten 32, 1 Ansichten heute)
27 Nov

BuchMesse BuchBerlin2018

Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl auf der Buchmesse BuchBerlin 2018 24.11. / 25.11.18
Meine erste Buchmesse …

war eine tolle Erfahrung für mich. Ich durfte viele wunderbare Menschen kennenlernen, Kontakte knüpfen, konnte meine Herzgeschichten verkaufen und Interessierte für die Lesungen am So 2.12.18 begeistern.

 

 

 

 

 

Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl auf der Buchmesse BuchBerlin 2018 24.11. / 25.11.18

Hier durfte ich auch erstmals die von mir sehr geschätzte Gisela Rieger persönlich kennenlernen. Sie motivierte mich zur Veröffentlichung meiner Geschichten in einem Buch und verwendet auch einer meiner Geschichten in einem ihrer Bücher.

 

 

 

 

 

Ich hatten sehr, sehr nette StandnachbarINNEn, was mir die Zeit, wenn mal keine Messebesucher vorbeikamen, angenehmer machte und wir uns gegenseitig motivierten.

 

Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl auf der Buchmesse BuchBerlin 2018 24.11. / 25.11.18

 

 

 

Für Kurzentschlossene:  noch sind ein paar Plätze frei

Praxis Der Zuhörer Lesung Weihnachtslichter aus Herzgeschichten 2.12.18 kostenfrei

 

Weihnachtslichter – Lesung von Kurzgeschichten
zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit für Kinder und Erwachsene “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” (Lehmanns Media).

 

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente ISBN 3865419402 SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017

 

Am 1. Advent, Sonntag, 2. Dezember 2018, finden 2 Lesungen (15:00 und 18:00)  statt. Beide sind auf ca. 90 min ausgelegt und werden Raum für einen Austausch geben. Die erste Lesung um 15:00 ist vorzugsweise für Familien mit Kindern (ab ca. 6 Jahre) sowie  Schüler_innen gedacht.  Für Interessierte ist der Erwerb und auf Wunsch das Signieren eines Buches möglich.

 

 

Lesung Herzgeschichten für kleine Glücksmomente in Berlin am 25.8.18

 

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende für das bereitgestellte Wasser / den Tee oder den Kauf eines Buches, freue ich mich natürlich.   ;o)

 

 

 

Kurz und knapp

Termin:  So, 2.12.2018,  15:00 bzw. 18:00, jeweils ca. 90 min
Veranstaltungsort:  Berlin Schöneberg, Nähe U Bayerischer Platz
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung (erforderlich)  gern per Mail (15:00 / 18:00)
oder Telefon 030 / 343 910 83.

Die genaue Adresse und Wegbeschreibung versende ich mit der Anmeldebestätigung.

 

Auf Wunsch biete ich Lesungen auch für Schulen oder Senioren-, Pflege- und Krankenhauseinrichtungen an.

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Ansichten 20, 1 Ansichten heute)
05 Okt

Lesung Weihnachtslichter So 2.12.2018

Praxis Der Zuhörer Lesung Weihnachtslichter aus Herzgeschichten 2.12.18 kostenfrei

 

Weihnachtslichter – Lesung von Kurzgeschichten
zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit für Kinder und Erwachsene

 

“Ein Weihnachtslicht ist eine besondere Erscheinung. Es leuchten zwar zur Weihnachtszeit viele Lichter, aber Weihnachtslichter leuchten, wo menschliche Wärme, Herzlichkeit und Liebe sich zeigen. Dabei ist ein Weihnachtslicht nicht unbedingt heller oder größer als andere Lichter und es leuchtet auch nicht nur im Dezember. Es ist aber ein Licht, das so voller Wärme leuchtet, dass es Menschen berührt und Herzen wärmt. Von acht dieser Weihnachtslichter will ich berichten.”

… so beginnen die “Weihnachtslichter” in meinem Buch “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” (Lehmanns Media).

 

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente ISBN 3865419402 SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017

 

 

Am 1. Advent, Sonntag, 2. Dezember 2018, finden 2 Lesungen (15:00 und 18:00)  statt. Beide sind auf ca. 90 min ausgelegt und werden Raum für einen Austausch geben. Die erste Lesung um 15:00 ist vorzugsweise für Familien mit Kindern (ab ca. 6 Jahre) sowie  Schüler_innen gedacht.  Für Interessierte ist der Erwerb und auf Wunsch das Signieren eines Buches möglich.

 

 

Lesung Herzgeschichten für kleine Glücksmomente in Berlin am 25.8.18

 

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende für das bereitgestellte Wasser / den Tee oder den Kauf eines Buches, freue ich mich natürlich.   ;o)

 

 

 

Kurz und knapp

Termin:  So, 2.12.2018,  15:00 bzw. 18:00, jeweils ca. 90 min
Veranstaltungsort:  Berlin Schöneberg, Nähe U Bayerischer Platz
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung (erforderlich)  gern per Mail (15:00 / 18:00)
oder Telefon 030 / 343 910 83.

Die genaue Adresse und Wegbeschreibung versende ich mit der Anmeldebestätigung.

 

Auf Wunsch biete ich Lesungen auch für Schulen oder Senioren-, Pflege- und Krankenhauseinrichtungen an.

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Ansichten 124, 1 Ansichten heute)
03 Okt

Türöffner-Tag 2018 – Die Sendung mit der Maus

MausTag Türöffner 2018 Hypnose-Seminare-Berlin.de Ayurveda und Hypnose für Kinder

 

#MausTag #Türöffner #2018 #Hypnose #Hypnoseausbildung #Hypnoseseminar

 

Heute, am 3.10.2018 war es nun soweit. Als Trainer bei HypnoseSeminareBerlin war ich beim Türöffner-Tag 2018 – Die Sendung mit der Maus dabei.

 

#Kraft tanken #MausTag #Türöffner #2018 #Hypnose #Hypnoseausbildung #Hypnoseseminar

 

Wir öffneten die Tür zur Praxis für Ayurveda und Hypnose und dem Ausbildungsinstitut HypnoseSeminareBerlin. Meine Kollegin Franziska Heyn und ich haben MausFans zwischen 6-10 Jahren und ihren Eltern Wissenswertes über Ayurveda, die traditionelle Heilkunst aus Indien, Achtsamkeit und Hypnose erklärt und gezeigt. Eine kleine Fantasiereise ließ sie ihren Körper auf eine neu Art wahrnehmen und eine tiefe Entspannung erleben. Auch einige Erwachsene wollten dies miterleben und machten ihre teilweise ersten Hypnoseerfahrungen.

 

#Entspannung #MausTag #Türöffner #2018 #Hypnose #Hypnoseausbildung #Hypnoseseminar

 

 

Mehr Informationen direkt auf:
https://www.wdrmaus.de/tuer_oeffner_tag/2018/index.php5?detail=695740

 

#MausTag #Türöffner #2018 #Hypnose #Hypnoseausbildung #Hypnoseseminar

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2018)

 

 

 

(Ansichten 55, 1 Ansichten heute)
01 Okt

Workshop “Motivation mein Motor” in der TU Berlin 2018

Mein Workshop "Motivation mein Motor" in der Technischen Universität Berlin 2018

 

Am 27. September 2018 war es wieder soweit. Mein Workshop “Motivation mein Motor” in der Technischen Universität Berlin fand mit neuen Elementen statt.

 

Mein Workshop "Motivation mein Motor" in der Technischen Universität Berlin

 

Ein neuer Bestandteil war das Verbiegen eines Esslöffels, was ich sonst in meinem separaten Workshop “Grenzen überwinden – Erstaunlich, was alles möglich ist” anbiete.

 

Mein Workshop "Motivation mein Motor" in der Technischen Universität Berlin 2018

 

Die Teilnehmer/innen und ich hatten viel Spaß und es gab viele Übungen und Selbsterkenntnisse über die eigene Motivation. Jede/r Teilnehmer_in erarbeitete in einem persönlichen Arbeitsheft die eigenen Motivatoren und Ressourcen und den Umgang mit diesen.

 

Motivation, sich selbst zu motivieren, lernt man nicht an einem Tag oder in einem Workshop. Man kann jedoch mit einem ersten Schritt beginnen, Impulse bekommen und z.B. ein Motivationstagebuch beginnen (ein Geschenk an die Teilnehmer_innen von mir).

Es geht mir im ersten Schritt darum, das Bewusstsein der Teilnehmer_innen für all die Motivatoren in unserem Leben zu schaffen und zu schärfen. Viele positive und stärkende Aspekte nehmen wir oft als gegeben hin und schenken Ihnen keine oder nur wenig Beachtung.

 

 

 

Der Workshop behandelte die Themen

  • Motivation und Ressourcen
  • intrinsische und extrinsische Motivation
  • Motivatoren und Hygienefaktoren – Zwei-Faktoren-Theorie (Herzberg)
  • Was motiviert mich? Was demotiviert mich?
  • Umgang mit (De)Motivatoren
  • Was sind meine Ressourcen?
  • Motivations- und Ressourcenbilanz
  • Was begeistert mich? Wie begeistere ich?
  • Motivation und Erfolg

 

Die Seminarteilnehmer_innen konnten dadurch

  • ihre persönliche Motive finden, die sie jeden Tag aufs Neue motivieren
  • ihre motivierenden und demotivierenden Faktoren (er)kennen
  • lernen, ihre Ressourcen bestmöglich einzusetzen und ihr ein eigenes
  • Motivationstableau zusammenzustellen
  • Begeisterung und Engagement als Schlüssel für den beruflichen Erfolg entdecken
  • Strategien zur Selbstmotivation entwickeln

 

Vielen Dank an Sabine Patschorke und Antje Kürschner für die freundliche Unterstützung.

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2018)

 

 

 

 

(Ansichten 51, 1 Ansichten heute)
28 Sep

Dozent bei campus naturalis

© Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2016

 

Seit September bin ich nun auch Dozent bei campus naturalis Berlin und habe als ersten Schritt die internen Prüfungen (mündlich und schriftlich) im Rahmen der Vorbereitung auf die Überprüfung der angehenden Heilpraktiker_innen für Psychotherapie abgenommen.

 

 

 

Prüfer für interne Prüfung Heilpraktiker Psychotherapie campus naturalis Berlin

 

Im Vorfeld dieser Tätigkeit habe ich die Neukonzipierung der mündlichen und schriftlichen (campus naturalis-internen) Prüfungen für alle Standorte in Deutschland als Projekt übernommen. Mein Ziel war dabei, die Aufgaben noch näher an die realen Bedingungen (in Berlin) einer Überprüfung anzupassen.

 

 

Es war toll, meine Erfahrungen der letzten Jahre in dieses Projekt einbringen zu können.

Ebenso sammle ich dabei Eindrücke, was für ein Prüfungscoaching erforderlich und sinnvoll ist, um meine Prüfungscoachees optimal vorzubereiten und ggf. das Thema Prüfungsangst zu bearbeiten.

 

 

Prüfer für interne Prüfung Heilpraktiker Psychotherapie campus naturalis Berlin

 

 

Mein besonderer Dank gilt Maria Molito und Joyce Fasan für die Unterstützung vorab und die freundliche Aufnahme vor Ort sowie Stefan Reiber und Meike Blonn für die Begleitung als Beisitzer/in bei den Prüfungen.

 

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

 

 

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2017)

 

 

 

(Ansichten 88, 1 Ansichten heute)
11 Sep

Lesung Herzgeschichten im Käthe-Dorsch-Haus Berlin

Lesung Herzgeschichten im Käthe-Dorsch-Haus Berlin

 

Der Besuch in einem Seniorenheim / Pflegeheim ist schon etwas Besonderes. Man wird unweigerlich mit dem Alter und der eigenen Endlichkeit konfrontiert. Gleichermaßen kann man dort auch Menschlichkeit, engagierten Pflegerinnen und Pflegern und einer Atmosphäre aus Freundlichkeit und Wohlwollen begegnen.

Ich habe mich bewusst entschieden, Lesungen auch für ältere Menschen anzubieten. Sollte ich eines Tages meinen Lebensabend verbringen, möchte ich so viel Eigenständigkeit und Freiheiten genießen, wie mir möglich ist.

Am 4.9.18 war ich zu Gast im Käthe-Dorsch-Haus. Die Reaktion der einzelnen Bewohner_innen war natürlich unterschiedlich. Je nach geistiger und körperlicher Fitness nahmen sie mich und meine “Herzgeschichten für kleine Glücksmomente” (Lehmanns Media) anders auf. Zu meiner Freude beobachteten die mich begleitenden Betreuungsassistentinnen Nataša und Wilma positive Reaktionen. Manche Bewohner_innen wurden ruhiger und konnten für die Zeit des Vorlesens stillsitzen und andere wurden aufmerksamer beim Zuhören. Wieder anderen gefielen einfach die Geschichten und vielleicht die Abwechslung, die meine Anwesenheit mit sich brachte.

Vielen Dank an die herzliche Aufnahme, die freundliche Unterstützung vor Ort und insbesondere an die leitende Ergotherapeutin Laura Lindner, die diese Lesungen ermöglichte.

 

Aufgrund des positiven Feedbacks sind Nachfolgetermine geplant.

 

 

 

 

 

Herzgeschichten für kleine Glücksmomente ISBN 3865419402 SinnSationsGeschichten © Praxis Der Zuhörer - Steffen Zöhl, 2017


 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2018)

 

 

 

(Ansichten 45, 1 Ansichten heute)
09 Sep

Der Lumpenhund (Therapeutische Geschichte)

exklusiv auf nur-positive-nachrichten.de

Der Lumpenhund (Therapeutische Geschichte)

 

Meine neueste Geschichte “Der Lumpenhund” ist nun exklusiv auf nur-positive-nachrichten.de zu lesen. Sie ist inspiriert durch eine wahre Begebenheit.

 

Ich war einmal wieder mit der S-Bahn in Berlin unterwegs und fuhr auf dem kleinen Ring von West nach Ost … so beginnt eine besondere Begegnung und meine kleine Geschichte über Menschlichkeit und Verbindungen zwischen Welten.

 

Hier die Hörversion:

 

 

 

(© Praxis Der Zuhörer – Steffen Zöhl, 2018)

 

 

 

 

 

(Ansichten 207, 1 Ansichten heute)